Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand Juli 2013)

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) der cha chà AG regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis der cha chà AG zu ihren Kunden in Bezug auf sämtliche zwischen den Parteien online auf eatchacha.ch geschlossenen Verträgen über den Erwerb von Gutscheinen.

Die AGB gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschluss aktuellen Fassung, welche auf eatchacha.ch veröffentlicht ist. Die cha chà AG behält sich vor, die AGB jederzeit anzupassen.

1. Angebot

Die Wert-, THAILEN- oder Kochkursgutscheine, nachstehend "Gutscheine" genannt, müssen zum Bezahlen dem Service Personal abgegeben werden. Die Gutscheine können in allen cha chà-Restaurants in der Schweiz als Zahlungsmittel eingesetzt werden. 

Werden die Gutscheine bis zum Ablauf Ihrer Gültigkeitsdauer nicht genutzt, verfällt das Guthaben. Keine Barauszahlung des Gesamtbetrags. Die Gutscheine werden bei Verlust oder Diebstahl nicht ersetzt.

2. Vertragsschluss

Die Angebote der cha chà AG im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei der cha chà AG Gutscheine zu bestellen. Auf eatchacha.ch gibt der Kunde durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Die daraufhin automatisch per E-Mail verschickte Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden bei der cha chà AG eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme der Angebotes dar.

Nach Empfang der Bestellbestätigung können Bestellungen seitens des Kunden nicht mehr annulliert oder geändert werden. Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung in Form einer Versandbestätigung, welche mit einer E-Mail versendet wird, zustande.

3. Zahlungsbedingungen

Der Online-Kauf von Gutscheinen und cha chà-Angeboten ist ausschliesslich mit Kreditkartenzahlung möglich.

Der Kaufpreis ist sofort ab Empfang der Bestellung fällig. Der Belastungsauftrag Ihrer Karte wird am Tag Ihrer Bestellung erteilt. Eine Verrechnung ist ausgeschlossen.

4. Versandkosten

Der Versand ist kostenlos. Zustellung per Einschreiben.

5. Lieferbedingungen

Die Gutscheine werden an die bei der Online-Bestellung angegebene Lieferadresse in der Schweiz gesandt. Es obliegt dem Kunden, die Ware sofort bei der Lieferung zu überprüfen und eventuelle Mängel oder Abweichungen von seiner Bestellung innert 10 Arbeitstagen schriftlich zu beanstanden. Die oben genannte Lieferfrist ist unverbindlich und deren Überschreitung gibt keinen Anlass zu einer Annullierung der Bestellung, einem Säumniszuschlag oder einer Entschädigung.

6. Datenschutz

Die cha chà AG weist den Kunden darauf hin, dass die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Bestellung erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (z.B. die Post) weitergegeben werden, soweit dies für die Erfüllung deren Tätigkeit erforderlich ist.

7. Anwendbares Recht und Gerichtsstand Es wird die Anwendung von schweizerischem Recht vereinbart. Gerichtsstand ist der Sitz der cha chà AG.

8. Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@eatchacha.ch.